VERITAS Institut für Geschichtsforschung

VERITAS-Abend

02. Mai 2017

Am Dienstag, den 2. Mai 2017 um 18.00 Uhr findet die 26. Diskussion der Reihe der VERITAS-Abende in der Aula der Budapester Wirtschaftsuniversität, Markó-Str. 29–31, mit dem Titel Ungarn und die angelsächsischen Mächte, 1900–1945 statt. Unter der Moderation des stellvertretenden Generaldirektors des VERITAS-Instituts, Endre Marinovich, werden der ehemalige Minister Privatdozent Géza Jeszenszky und der Historiker András Joó, wissenschaftlicher Hauptmitarbeiter des Instituts, das Thema darlegen.

Mehr...

Bilder vom Ereignis