VERITAS Institut für Geschichtsforschung und Archiv

24. Mai 2017

Das Komitatsarchiv Zala des Ungarischen Nationalarchivs veranstaltet eine wissenschaftliche Konferenz mit dem Titel Helden und/oder Opfer? Honveds aus dem Komitat Zala im Zweiten Weltkrieg, 1940–1945. Die Tagung wird vom Generaldirektor des Ungarischen Nationalarchivs Csaba Szabó eröffnet, die Begrüßungsrede hält der Bürgermeister der Stadt Zalaegerszeg, Zoltán Balacz. An dem Ereignis nimmt der Generaldirektor des VERITAS-Instituts Sándor Szakály teil, der einen Vortrag zum Thema Generalmajor Kornél Oszlányi auf dem östlichen Kriegsschazplatz 1942–1943 halten wird.

Ort: 8900 Zalaegerszeg, Selbstverwaltung der Stadt, Festsaal Széchenyi-Platz 3

Zeitpunkt: Mittwoch, 25. Mai 2017, 9.30 Uhr

 

Zalai baka 2017 888