VERITAS Institut für Geschichtsforschung

VERITAS-Abend

05. Dezember 2017

Die  31. Diskussion in der Reihe der VERITAS-Abende findet am 5. Dezember um 18.00 Uhr in der Aula des Gebäudes der Budapester Wirtschaftsuniversität in der Markó-Straße 29–31 statt. Das Thema des Abends lautet: Zwei herausragende Fachpolitiker Ungarns in der Epoche der Monarchie - Ignác Darányi und Sándor Wekerle. Für die Moderation sorgt Róbert Hermann, Forschungsgruppenleiter beim VERITAS-Institut. Zum Thema der Veranstaltung sprechen der Oberarchivar von VERITAS Ákos Kárbin und der pensionierte Generaldirektor des Ungarischen Landwirtschaftsmuseums György Fehér.

Die Vortragenden werden über den Lebenslauf von Ignác Darányi und Sándor Wekerle referieren und dabei deren fachpolitische Tätigkeit in den Ministerien für Landwirtschaft und für Finanzen in den Vordergrund stellen. Am Ende des Gesprächs gehen sie auch auf das Privatleben und die Wirtschaftstätigkeit der Politiker auf deren Landgütern ein.

 

Bilder vom Ereignis