VERITAS Institut für Geschichtsforschung und Archiv

Apáczai-Sommerakademie

12 - 13. Juli 2018

Geschichte und Ungartum lautet der Titel der diesjährigen Apáczai-Sommerakademie, die vom Verein Ungarischer Pädagogen in der Vojvodina veranstaltet wird. Zu den eingeladenen Vortragenden gehören der Generaldirektor und der Leiter der Forschungsgruppen beim VERITAS Institut. Sándor Szakály hält einen Vortrag zum Thema Ungarn im Zweiten Weltkrieg, während Gábor Ujváry über Die kulturellen Folgen des Zerfalls des historischen Ungarns sowie über die Hochschulpolitik im Ungarn der Zwischenkriegszeit spricht.

Ort: 21000 Neusatz/Újvidék/Novi Sad, Apáczai Diákotthon, Bogdan Šuput-Str. 16

Zeitpunkt: Donnerstag-Freitag 12.-13. Juli 2018

*János Apáczai Csere war der erste Enzyklopädist Ungarns im 17. Jh.

Programm

Weiter auf die Web-Site