VERITAS Institut für Geschichtsforschung und Archiv

25. August 2018

Der Landesrat von  Csemadok (Kulturverband der Ungarn in der Slowakei), sein Regionalvorstand von  Gallandau/Galanta, seine Grundorganisation in Deáki/Diakovce, das römisch-katholische Pfarramt, die reformierte Kirchengemeinde und die Selbstverwaltung der Ortschaft Deáki organisieren zum Andenken von St. Stehpan eine Festveranstaltung. Sie beginnt mit einer Kranzniederlegung an der St. Stephan-Skulptur und setzt sich mit einer wissenschaftlichen Konferenz fort. Die Bürgermeisterin von Deáki, Krisztina Jakócs, eröffnet die Beratung. Zu den geladenen Gästen gehört VERITAS-Generaldirektor Sándor Szakály, der einen Vortrag mit dem Titel Die Aktualität der Gesetze des Königs Stephans halten wird.

Ort: 92581 Deáki/Diakovce/SK, Rakottya-Str. 475

Zeitpunkt: Samstag, 25. August 2018, 13.00 Uhr