VERITAS Institut für Geschichtsforschung und Archiv

13. Februar 2019

Das Institut und Museum für Militärgeschichte des Verteidigungsministeriums und die Selbstverwaltung von Budavár (Budaer Burg) haben eine Gedenkfeier zu Ehren der Soldaten und der Zivilisten gehalten, die den am 13. Februar 1945 zu Ende gegangenen Budapester Kämpfen zum Opfer gefallen waren. Festredner der Feierstunde war VERTITAS-Generaldirektor Sándor Szakály.

Ort: 1014 Budapest, Kapisztrán-Platz

Zeitpunkt: Mittwoch, 13. Februar 2019, 9.00 Uhr