VERITAS Institut für Geschichtsforschung und Archiv

Kulissengeheimnisse über den Abzug der Sowjets

19. Juni 2019

Das Ungarische Nationalmuseum veranstaltet ein Fachgespräch über den Abzug der sowjetischen Truppen aus Ungarn. Teilnehmer des Rundtischgesprächs sind Oberstleutnant Ferenc Cserjési (Universität für den Nationalen Öffentlichen Dienst, Amt für die Organisation Militärischer Lehrgänge), die Juristin Izabella Bencze, führende Juristin bei den wirtschaftlichen Hintergrundverhandlungen über die sowjetischen Truppenabzüge sowie unser Kollege Péter Bertalan. Als Moderatorin wirkt unsere Kollegin Eszter Zsófia Tóth mit.

Das Programm ist registrierungspflichtig. Anmeldung auf der Website des Museums. 

Ort: Magyar Nemzeti Múzeum, 1088 Budapest, Múzeum krt. 14-16.

Zeitpunkt: Mittwoch, 19. Juni 2019, 17.00 Uhr