VERITAS Institut für Geschichtsforschung und Archiv

12 - 14. September 2019

Die Fakultät für Geschichte und Philosophie der Klausenburger Universität Babeş-Bolyai und das Institut „George Bariţiu” für Geschichtsforschung  der Rumänischen Akademie der Wissenschaften veranstalten eine internationale Konferenz über die Eisenbahngeschichte mit dem Titel The Railway Journey from the 19th to the 21st Centuries (Reise per Bahn vom 19. ins 21. Jahrhundert). Auf der Plenarsitzung wird der Vortrag von Stefano Maggi: Times and ways of rail travel in Italy between 1861 and 1961 (Zeit und Art und Weise der Eisenbahnreisen in Italien zwischen 1861 und 1961) zu hören sein. Unser Kollege Róbert Géczi vertritt  bei diesem Ereignis das  VERITAS Institut. Der Titel seines Vortrags lautet: Chapters of the History of Railroads of Historic Satu Mare  County (Kapitel aus Eisenbahngeschichte des historischen Komitats Sathmar).

Ort: Klausenburg/Kolozsvár/Cluj-Napoca/RO, Babeş-Bolyai-Universität, Fakultät für Geschichte und Philosophie, Farkas-Str. (str. Mihail Kogălniceanu) 1 / Babeş-Bolyai-Universität, Fakultät für Geschichte und Philosophie, Jókai-Str. (str. Napoca) 11

Termin: Do-Sa, 12.-14. September 2019

Mehr...

Programm

Weiter auf die Web-Site