VERITAS Institut für Geschichtsforschung und Archiv

20. Mai 2016

Aus Anlass des 120. Geburtstagesdes Diplomlandwirts und Universitätsprofessors Árpád Jeszenszky (1896–1988) organisieren die St. Stephan-Universität, die Bibliothek und das Archiv Ferenc Entz sowie die Familie Orlóci am Freitag, den 20. Mai 2016 eine Programmreihe im Budaer Campus der Universität.

Zu den geladenen Vortragenden gehört Gábor Ujváry, der über den Antisemitismus in der Zwischenkriegszeit sprechen wird.

Einladung als pdf