VERITAS Institut für Geschichtsforschung und Archiv

Eszter Zsófia Tóth

Wissenschaftliche Hauptmitarbeiterin

Forschungsgruppe für die Zeit nach 1945

Curriculum vitae

Geburtsort und -datum: Budapest, 2. April 1975

VERITAS Institut für Geschichtsforschung und Archiv
H-1093 Budapest, Zsil utca 2–4.
E-Mail: zsofia.eszter.toth@veritas.gov.hu
Handy: +36 70 436 36 92
Telefon: +36 1 896 09 64

AKADEMISCHE LAUFBAHN

2004 PhD, Geschichtswissenschaften
(Eötvös Loránd Universität ELTE, Wirtschafts- und Sozialgeschichte, summa cum laude)
2003 PhD-Teilausbildung, Université Pierre Mendes II Grenoble, France
1996–2002 Jura-Studium (ELTE)
1993–2000 Gymnasiallehrerin, Fach Ungarisch (ELTE)
1993–1999 Gymnasiallehrerin, Fach Geschichte (ELTE)
1989–1993 Apáczai Csere János Ausbildungsgymnasium ELTE

BERUFLICHE LAUFBAHN

2016– ELTE, , Philosphische Fakultät BTK, Mitglied des Historischen Kollegiums
2014– VERITAS Institut für Geschichtsforschung, wissenschaftliche Hauptmitarbeiterin
2010– Eszterházy Károly Hochschule, Doktorschule für Geschichte, Gastdozentin
2010– Zsigmond-Király-Hochschule, Fach Kommunikation, Gastdozentin
2004– ELTE Philosophische Fakultät, Doktorschule für Wirtschafts- und Sozialgeschichte, Gastdozentin
2009–2014 Ungarisches Nationalarchiv, Oberarchivarin
1999–2009 Institut für Politikgeschichte, wissenschaftliche Mitarbeiterin

MITGLIEDSCHAFT IN REDAKTIONSKOLLEGIEN

2010– Múlt-kor, (Vergangene Zeit), historische Zeitschrift
2005– Urbs, Zeitschrift für Städtegeschichte

AUSZEICHNUNGEN

2009 Collegium Hungaricum Stipendium, Wien
2009 Staatliches Eötvös-Stipendium, Wien
2007 Collegium Hungaricum Stipendium, Wien
2007 Bólyai-Forschungsstipendium
1998 Stipendium der Republik

FREMDSPRACHEN

  • Englisch, staatliche Prüfung, Oberstufe
  • Deutsch, staatliche Prüfung, Oberstufe
  • Russisch, Mittelstufe

FORSCHUNGSGEBIETE

  • Lebensweg des Ministerpräsidenten József Antall
  • Die christlich-demokratische Emigration
  • Geschichte der Revolution 1956
  • Frauen im Gulag
  • Frauengeschichte in der Zeit des Sozialismus
  • Die Agentenfrage im Sozialismus
  • Die Wende 1989

PUBLIKATIONEN

MTMT Datenbank