VERITAS Institut für Geschichtsforschung und Archiv

01. Dezember 2016

Die Stiftung O’sváth hat zum 60. Jahrestag der Revolution und des Freiheitskampfes 1956 eine Gedenkfeier in der nordostungarischen Kleinstadt Csenger (an der rumänischen Grenze) veranstaltet. Das VERITAS Institut für Geschichtsforschung war durch den wissenschaftlichen Mitarbeiter János Rácz vertreten. Er hielt einen Vortrag zum Thema: Wann endet die 56-er Emigration? Besuche in der Heimat, Ansiedlung, Pendeln.

Ort: 4765 Csenger, Honvéd-Str. 1

Zeitpunkt: Donnerstag, 1.Dezember 2016, 12.00 Uhr

Einladung

Download als pdf