VERITAS Institut für Geschichtsforschung und Archiv

Buchpräsentation

26. Oktober 2017

Der Mediendienstleister und -berater Press-Pannonica-Media und der Verlag AmfipressZ  präsentieren den Band  Protestáns hősök 2 (Protestantische Helden 2). Er umfasst Studien vieler VERITAS-Mitarbeiter, darunter László Anka, Gábor Hollósi, András Joó, Kálmán Árpád Kovács, Dávid Ligeti und Sándor Szakály. Präsentiert wird der Band von Hochschuldozent Ferenc Vitéz.

Laut Redakteur Sándor Faggyas  ist das Buch „kein Lexikon und auch keine Sammlung trockener Biografien, es will die Persönlichkeiten  erlebnisartig vorstellen und daher auch ihre Denkweise und ihre Wirkung auf die Nachwelt zeigen. Das wichtigste Ziel der Sammlung ist es, für die heutige Jugend wahre Vorbilder zu bringen.”

Ort: Kirchendistrikt der Reformierten Kirche der Donau-Gegend, Ráday-Sammlung, Lesesaal, 1092 Budapest, Ráday-Str. 28

Zeitpunkt: Donnerstag, 26. Oktober 2017, 17.00 Uhr