VERITAS Institut für Geschichtsforschung und Archiv

Konferenz

28. Februar 2018

Das Institut und Museum für Militärgeschichte des Verteidigungsministeriums (HM)  veranstaltet eine Konferenz zum Thema der Erforschung ungarischer militärischer Verluste 1703-1956.  Die Teilnehmer werden von Oberst  Csaba Horváth, allgemeiner Stellvertreter des Instituts-Kommandeurs, begrüßt.

An der Konferenz nimmt auch unser Mitarbeiter Róbert Hermann teil, gleichzeitig stellvertretender Kommandeur für Wissenschaft des Instituts und Museums. Der Titel seines Vortrages lautet: Verluste des Freiheitskampfes 1848-49 – Schwierigkeiten einer Forschung.

Ort: Institut und Museum des HM, 1014 Budapest, Kapisztrán-Platz 2-4. Ágoston-Tóth-Saal

Zeitpunkt: Mittwoch, 28. Februar 2018, 9:30 Uhr