VERITAS Institut für Geschichtsforschung und Archiv

08. März 2018

Der Verlag Magyar Napló (Ungarisches Tagebuch) und der Verein FOKUSZ  laden  Interessenten zu einem Gespräch mit dem Generaldirektor des VERITAS-Instituts, Sándor Szakály, ein. Anlass bietet die Präsentation seines Buches mit ausgewählten Interviews, das den Titel Múltunkról és jelenünkről (Über unsere Vergangenheit und Gegenwart) trägt. Der Autor  wird vom Literaturkritiker und Privatdozenten Iván Bába über seine Laufbahn, über Fiaskos und Erfolge, die Popularisierung von Wissenschaft und über Unterricht, seine Lektüren und das beschleunigte 21. Jahrhundert befragt.

Ort: Buchhandlung Magyar Napló, 1085 Budapest, József-Ring 70 (Galerie in der Josefstadt)

Zeitpunkt: Donnerstag, 8.März,2018, 18.00 Uhr

Bilder vom Ereignis