VERITAS Institut für Geschichtsforschung und Archiv

28. April 2018

Das 22. Landestreffen ungarischer Lokalhistoriker in der Slowakei unter dem Motto „Meilensteine”, verbunden mit einer Konferenz, findet Ende April in Udvard/Dvory nad Žitavou statt. Veranstalter sind der Verband für Heimatkunde Pro Patria, der Landesrat des Ungarischen Gesellschaftlichen und Bildungsverbandes in der Slowakei Csemadok, sein Gebietsvorstand in Neuhäusel/Érsekújvár/Nové Zámky, seine Grundorganisation  und die Selbstverwaltung der Gemeinde in Udvard/Dvory nad Žitavou sowie die Bibliotheca Hungarica von Sommerein/Somorja/Šamorin. Eröffnet wird das Ereignis von László Koncsol, Vorsitzender des Verbandes für Heimatkunde Pro Patria. Vorträge halten Norbert C. Tóth (Budapest), László Csorba (Budapest), László Kovács  (Egyházgelle/Kostolná Gala) und Sándor Szakály (Budapest).

Ort: Kulturhaus, 94131 Udvard/Dvory nad Žitavou, Slowakei

Zeitpunkt: Samstag, 28. April 2018, 9.00 Uhr

 

Bilder vom Ereignis