VERITAS Institut für Geschichtsforschung und Archiv

02. September 2018

Die Stiftung zum Andenken an Nikolaus Horthy und die Selbstverwaltung der ostungarischen Kleinstadt Kenderes gedenken des Reichsverwesers mit einem ökumenischen Gottesdienst, einer Kranzniederlegung, einer Fotoausstellung und einer wissenschaftlichen Konferenz. Zu den geladenen Gästen gehört VERITAS-Generaldirektor Sándor Szakály, der seinen Vortrag dem Thema Der Reichsverweser – Ritter Nikolaus Horthy von Nagybánya widmet. Die Teilnehmer werden von Bürgermeisterin Erzsebet Pádár begrüßt. Die Gedenkrede hält der Parlamentsabgeordnete Sándor Kovács.

Ort: 5331 Kenderes, Reformierte Kirche, Szent István-Str. 37 / Kulturhaus, Szent István-Str. 33

Zeitpunkt: Sonntag, 2. September 2018, 9.30 Uhr