VERITAS Institut für Geschichtsforschung und Archiv

31. Oktober 2018

Die Universität Debrecen gedenkt des 100. Todestages des ehemaligen Ministerpräsidenten István Graf Tisza. Während des Programms wird an seinem Denkmal ein Kranz niedergelegt und der Parlamentsabgeordnete László Pósán hält aus diesem Anlass eine Rede. Anschließend findet ein wissenschaftliches Symposion statt. Der stellvertretende Rektor Elek Bartha und der Vizebürgermeister von Debrecen, Szabolcs Komolay, begrüßen die Teilnehmer. Vorträge halten: der Historiker Levente Püski (István Tisza und István Bethlen), und unser Kollege Gábor Ujváry (István Tisza Und Kuno Klebelsberg).

Ort: 4032 Debrecen, Egyetem-Platz 1

Zeitpunkt: Mittwoch, 31. Oktober 2018, 10.00 Uhr