VERITAS Institut für Geschichtsforschung und Archiv

Terror – 1918-1919

22. November 2018

Das Historische Archiv der Staatssicherheitsdienste (ÁBTL) veranstaltet eine wissenschaftliche Konferenz, die den Titel trägt: 1918–1919 – Revolutionäre, Konterrevolutionäre und Besatzer. Kollege Zoltán Dévavári vertritt unser Institut mit dem Vortrag: Propaganda des Terrors – offene Gewalt, Vermögensdelikte, Spionageprozesse und Sturmabteilungen in der Vojvodina (1918–1923). Weitere Vortragende sind: Ferenc Pollmann (Institut und Museum für Militärgeschichte des Ministeriums für Landesverteidigung), Pál Hatos (Universität Kaposvár), Attila Simon (Institut Fórum) und Tamás Lönhárt (Universität Babeş-Bolyai, Klausenburg).

Ort: ÁBTL, 1067 Budapest, Eötvös-Str. 7

Zeitpunkt: Donnerstag, 22. November 2018, 9.00 Uhr