VERITAS Institut für Geschichtsforschung und Archiv

26. Juni 2019

Unsere Kollegin Eszter Zsófia Tóth ist vom Hungarian House in New York eingeladen worden, um dort einen Vortrag über die Alternativ-Bewegungen der 1980er-Jahre und die mit ihnen verbundenen Agentenfälle zu halten. Der Titel Mit dem Nachtlied des Hundes verweist auf den gleichnamigen Streifen des jung gestorbenen und auch in Deutschland berühmten ungarischen Regisseurs Gábor Bódy.

Ort: Hungarian House, 213 East 82nd Street, New York, NY 10028

Zeitpunkt: Mittwoch, 26. Juni 2019, 18.30 Uhr

Bilder vom Ereignis