VERITAS Institut für Geschichtsforschung und Archiv

14. November 2019

Das Gedenkkomitee Ferenc Koszorús und der Ungarische Verband in Amerika organisieren zu Ehren des 75. Jahrestages der Aktion Koszorús eine Konferenz mit dem Titel Das Schicksal von Menschenrettern in Diktaturen. Hauptschirmherr des Ereignisses ist  Parlamentspräsident László Kövér. Die wissenschaftliche Beratung wird vom stellvertretenden Parlamentspräsidenten Csaba  Hende eröffnet. Unser Kollege Gábor Ujváry vertritt  das VERITAS Institut bei der Konferenz. Sein Vortrag trägt den Titel: Antisemitische Judenretter? (Bálint Hóman, János Makkai, Miklós Mester und Gábor Kemény 1944–1945).

Registrierung

Ort: Parlament, Sitzungssaal des Oberhauses, 1055 Budapest, Kossuth Lajos-Pl. 1-3

Zeitpunkt: Donnerstag, 14. November 2019, 10.00 Uhr