VERITAS Institut für Geschichtsforschung und Archiv

Konferenz

22. November 2019

Das Virtuelle Institut für die Erforschung Mitteleuropas und die Akademische Kommission Szeged veranstalten eine Konferenz zum Thema Das Friedenssystem von Versailles und Mitteleuropa. Dabei hält unser Kollege Gábor Ujváry einen Vortrag mit dem Titel Trianon und der ungarische Hochschulunterricht. Die Veranstaltung geht mit einem Rundtischgespräch unter dem Motto Vom Frieden von Versailles bis zu den V4 zu Ende. An der Diskussion nehmen folgende Historiker teil: László Gulyás (Slowakei, das einstige ungarische Oberland), László Marjanucz (Vojvodina-Banat), Sándor Kókai (Vojvodina-Banat), unser Kollege László Orosz (Sachsen), Csaba Máté Sarnyai (Siebenbürgen), Gábor Vincze (Siebenbürgen), Lajos Rácz (Siebenbürgen), Ferenc Szilágyi (Partium) und Imre Tóth (Burgenland).

Ort: Akademischer Ausschuss, 6720 Szeged, Somogyi-Str. 7

Zeitpunkt: Freitag, 22. November 2019, 10.30 Uhr