VERITAS Institut für Geschichtsforschung und Archiv

14. Januar 2020

Das Institut für Literaturwissenschaft beim  Forschungszentrum für Humanwissenschaften und das Ungarische Nationalmuseum organisieren die Pulszky⃰-Nachmittage, deren erster Veranstaltung dem Fürsten Franz Rákóczi II.  gewidmet ist. Teilnehmer sind die wissenschaftlichen Berater des  Instituts Ferenc Tóth und Gábor Tüskés, Abteilungsleiter,  sowie unser Kollege Gábor Ujváry. Als Moderatorin wirkt Réka Lengyel mit, wissenschaftliche Hauptmitarbeiterin des Instituts.  

Ort: Ungarisches Nationalmuseum, Széchényi-Saal,  1088 Budapest, Múzeum-Ring  14-16

Zeitpunkt: Dienstag, 14. Januar 2020, 16.00 Uhr

⃰  Ferenc Pulszky war im 19. Jh. Politiker,  Kossuths Begleiter im Ausland, Archäologe, Kunstsammler und 25 Jahre lang Direktor des Ungarischen Nationalmuseums.

Bilder vom Ereignis