VERITAS Institut für Geschichtsforschung und Archiv

Buchpräsentation

10. Februar 2020

Die Bibliothek und das Informationszentrum der Ungarischen Akademie der Wissenschaften (MTA) und das Nationale Gedächtniskomitee präsentieren den von Antal Babus,  Gabriella Müller und Attila Seres zusammengestellten Band, der unter dem Titel Magyar irodalom és szovjet irodalompolitika a hruscsovi korszakban. Orosz levéltári iratok, 1953–1964 (Ungarische Literatur und sowjetische Literaturpolitik in der Chruschtschow-Ära. Russische Archivdokumente, 1953–1964) erschienen ist. Die Anwesenden werden von der stellvertretenden Generaldirektorin der Bibliothek und des Informationszentrums der Akademie,  Dóra Gaál-Kalydy, begrüßt.  Magdolna Baráth (Historisches Archiv der Staatssicherheitsdienste ÁBTL) und László Bíró (Forschungszentrum für Humanwissenschaften, Institut f. Geschichte BTK TTI) geben Erläuterungen zum Buch.

Ort: MTA-Bibliothek und Informationszentrum, 1051 Budapest, Arany János-Str. 1

Zeitpunkt: Montag,10. Februar 2020, 16.00 Uhr