VERITAS Institut für Geschichtsforschung und Archiv

04. März 2020

Unser Kollege Kálmán Árpád Kovács hat seinen aktuellen Vortrag im Haus der Ungarn zu seinem Forschungsthema Die Schicksalshaftigkeit von Trianon  und die Kirchen gehalten.

In seinem Vortrag verfolgt er  die Geschichte der ungarischen Kirchen und Kirchenvertreter  von Oktober  1918  bis Juni 1920 im Zeitraum der Imperienwechsel und  von Trianon  sowie ihren Kampf um Integrität. Dieser blieb zwar unter den gegebenen historischen Umständen im territorialen Sinne erfolgslos, aber im seelischen Sinne trug sie das Versprechen der Zukunft in sich. Was die Interpretation angeht, beinhaltet das Wort Integrität neben den Bedeutungen Vereinigung, Unteilbarkeit und Unantastbarkeit auch die Inhalte von Unbescholtenheit, Anstand und Ehre.

Ort: Haus der Ungarn, 1054 Budapest, Semmelweis-Str. 1-3

Zeitpunkt: Mittwoch, 4. März 2020, 18.00 Uhr