VERITAS Institut für Geschichtsforschung und Archiv

Zu Gast: Sándor Szakály

15. September 2015

In der Veranstaltung der Vörösmarty-Gesellschaft und des Gemeinschaftshauses Öreghegy hat sich Zoltán Bobory, Vorsitzender der Vörösmarty-Gesellschaft mit Historiker Sándor Szakály, Generaldirektor des VERITAS Instituts für Geschichtsforschung, über das Buch von Ödön Sebő A halálraítélt zászlóalj (Das zu Tode verurteilte Bataillon), die heutige Einschätzung der 2. ungarischen Armee, das VERITAS Institut sowie über unsere aktuellen gesellschaftlichen und politischen Zustände unterhalten.

(Zeitpunkt und Schauplatz der Veranstaltung: Dienstag, den 15. September 18.00 Uhr, Gemeinschaftshaus Öreghegy in Székesfehérvár)

Einladung

Download als pdf

Programm

Weiter auf die Web-Site

Bilder vom Ereignis