VERITAS Institut für Geschichtsforschung und Archiv

Ein Gedenkprogramm und eine Gedenkkonferenz zum Zentenarium von Trianon (Friedensdiktat nach dem Ersten Weltkrieg) werden von der Universität für den Nationalen Öffentlichen Dienst (NKE) organisiert. In Vertretung des VERITS-Instituts wirken László Anka, Sándor Szakály und Gábor Ujváry mit. Die vorgesehenen 28 Vorträge können im Ludovika-Webinar oder auf dem Youtube-Kanal  der NKE, das Gedenkprogramm auf der Facebook-Seite der  NKE verfolgt werden. Zeitpunkt: Donnerstag, 4. Juni 2020, 10.00 Uhr Programm